Klaus Häger

Bass

Häger

Der deutsche Bariton Klaus Häger (1965) wuchs in Wuppertal auf. Seit 2007 gehört er dem Chor der J. S. Bach-Stiftung an.

career

  • Gesangsstudium bei Dr. Franz Müller-Heuser, Ingeborg Most und Jürgen Glauss in Köln und Freiburg
  • Meisterkurse bei Sena Jurinac, Ernst Haefliger und Dietrich Fischer-Dieskau

musical highlights

  • Mitwirkung bei zahlreichen Festivals, so z.B. bei den Salzburger Festspielen, den Schwetzinger Opernfestspielen, den Ludwigsburger Schlossfestspielen, dem Schleswig-Holstein Musik Festival und den Bayreuther Festspielen
  • Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Daniel Barenboim, Pierre Boulez, Kent Nagano, Gert Albrecht, Michael Gielen, Helmuth Rilling, René Jacobs, Howard Arman und Zubin Mehta
  • Bariton Mitglied der Hamburgischen Staatsoper (1991), von 1997 bis 2004 Festengagement an der Deutschen Staatsoper Unter den Linden Berlin

awards

  • Preisträger u.a. des Mirjam-Helin-Gesangswettbewerbes in Helsinki 1989,
  • des Mozart-Wettbewerbes der Städte Venedig-Prag-Wien und
  • des Bundeswettbewerbes Gesang in Berlin 1990.
  • 1992 Oberdörffer-Preis Hamburg

current activities

  • 2000 erhielt er einen Lehrauftrag und 2004 wurde Klaus Häger als Professor für Gesang in Rostock berufen

recordings

  • Mitwirkung an Rundfunkaufnahmen für fast alle deutschen Rundfunkanstalten und diverse Schallplatten- und Fernsehaufnahmen