David Erler

Altus

David Erler hat sich als europaweit gefragter Solist und Barockspezialist etabliert. Er arbeitet mit Manfred Cordes, Laurence Cummings, Peter Van Heyghen, Jos van Immerseel, Wolfgang Katschner, Hermann Max, Hans-Christoph Rademann, Ludger Rémy, Jos van Veldhoven, Roland Wilson sowie mit den Ensembles der J.S.Bach-Stiftung St. Gallen, Collegium Marianum Prag, Gesualdo Consort Amsterdam, Lautten Compagney Berlin, Musica Fiata, Nederlandse Bachvereniging, Weser-Renaissance Bremen und anderen. Die Vokalensembles amarcord, Calmus, Singer Pur, Singphoniker und Stimmwerck laden ihn wiederholt als Gastsänger ein, er ist auf bislang über 60 CDs und bei renommierten Festivals in ganz Europa zu erleben. Darüber hinaus ist er als Herausgeber für Breitkopf & Härtel tätig (u.a. Gesamtausgabe der Kantaten von Johann Kuhnau). David Erler studierte als Stipendiat der Hanns-Seidel-Stiftung München Gesang bei Marek Rzepka in Leipzig. Der Altus David Erler stammt aus dem sächsischen Vogtland, studierte Gesang an der Musikhochschule in Leipzig und hat sich seitdem als Solist in Deutschland und Europa etabliert. Er konzertiert mit den führenden Ensembles der „Alten Musik“, sein künstlerisches Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Musik des barocken Deutschlands, die er zunehmend auch als Herausgeber und Lektor erforscht.

career

  • 2000-2006 Gesangsstudium an Musikhochschule Leipzig bei Marek Rzepka
  • Stipendiat der Hanns-Seidel-Stiftung München
  • Ergänzungsstudium Musiktheorie
  • Meisterkurse bei Andreas Scholl, Marius van Altena, The King's Singers

musical highlights

  • Zusammenarbeit mit namhaften Dirigenten und Ensembles im Bereich der „Alten Musik“
  • Gastverpflichtungen in Vokalensembles wie amarcord, Calmus Ensemble, Singer Pur, Singphoniker und Stimmwerck
  • Aufnahme von J.S.Bachs „h-Moll-Messe“ (BWV 232) für die Plattform AllofBach.com mit der Nederlandse Bachvereniging unter Jos van Veldhoven
  • Festivalengagements in Ansbach, Brügge, Halle/S., Leipzig, Göttingen, Klagenfurt, Passau, Stuttgart, Wien, im Erzgebirge und im Rheingau

current activities

  • Konzertsänger in ganz Deutschland und Europa
  • Herausgeber für den Musikverlag Breitkopf & Härtel (u.a. erste Gesamtausgabe der Vokalwerke von Johann Kuhnau)

recordings

  • zahlreiche CD- und Rundfunk-Produktionen
  • Mitwirkung an der Heinrich-Schütz-Gesamtaufnahme unter Hans-Christoph Rademann für das Label Carus
  • Mitinitiator und Sänger der Gesamtaufnahme des Vokalwerks von Johann Kuhnau beim Label cpo